Offene Stadtmeisterschaft 2016

Auch dieses Jahr hatten die Aalener-Eissport-Freunde e.V. wieder zur offenen Stadtmeisterschaft 2016 eingeladen. Stattgefunden hat das Turnier am 22.07.2016 un ter der Nordtribüne der Scholz-Arena. Dieser Einladung waren 7 Mannschaften gefolgt. Zwei Mannschaften kamen aus Bayern, der SV Holzkirchen und die SpVgg Deiningen, die anderen fünf Mannschaften waren der SV Auernheim, die Schützengilde Aalen, der SV Dischingen, der SV Wört und der TSV Adelberg.  Schon bald war klar, wer in diesem Turnier die Oberhand hatte. Es war der Vorjahressieger SV Holzkirchen. Die anderen Mannschaften hatten das Nachsehen und spielten um die Plätze 2 - 7. Der SV Holzkirchen gab lediglich ein Spiel ab und gewann wiederholt die offene Stadtmeisterschaft 2016. Auf die nächsten Plätze kamen: 2. Platz - SV Auernheim, 3. Platz - Schützengilde Aalen, 4. Platz - SpVgg Deiningen, 5. Platz - SV Dischingen, 6. Platz - SV Wört und 7. Platz - TSV Adelberg.